AFFORDABLE ART FAIR MILANO

images-aaf

AFFORDABLE ART FAIR MILANO öffnet in wenigen Tagen ihre Tore. In den Räumen des Superstudio Più findet dann einer der interessantesten Events für moderne Kunst in der Stadt statt.

 

InArte Werkkunst wartet auf Sie am Stand i8 mit interessanten Fotografien. Von Edoardo Viola ist die Serie ‘Namibia’ zu sehen, mit der er das Publikum begeisterte und letztes Jahr den MylifeStyle Award von MIA Photo Fair Milano gewann; Fausto Meli’s Serie ‘Sich in der Nacht zu verlieren’ und ‘Die Zeit muss still stehen’, besteht aus faszinierenden Fotos, auf den durch das Mondlicht ein eindrucksvolles Szenario wie aus einem Märchen entsteht, und die Serie; der junge Deutsch-Schweizer Gregoire Chachemaille zeigt ein Beispiel für dasaußerordentlich beliebte Genre des Urban Explorer aus Nordeuropa; Mario Rossi stellt die Bewegung der Menge in großen Stadträumen dar und zeigt dort Risse und Unstimmungkeiten auf; der Sizilianer Sandro Zisa hat einen eher klassischen Stil und schließlich schildert Arredo Urbano in seinen Werkes Episches.

 

Hier der offizielle Link zur AFF Mailand – Fotografie: http://affordableartfair.com/milano/view-art/photography/

Hier zum virtual Katalog INARTEWEB Mailand Messe: http://www.linky.am/catalogue/1570//affordable-art-fair/berlino-bergamo/casa-d-aste