Angel Gambin Parallés

Parallés ist ein spanischer Künstler und Architekt, der am 22. August 1959 in Alicante geboren wurde. Seinen ersten Kontakt mit der Kunst hat er bereits mit 4 Jahren im Architektenbüro seines Vaters. Mit 15 besucht er die Kunstakademie von Alicante und mit 18 studiert er Architektur.

 

In den 1980er Jahren beginnt der als Architekt zu arbeiten, malt aber in dieser Zeit weiter. Im Jahr 1990 nährt er sich dem Expressionismus, erst mit abstrakten und dann mit eher figurativen Werken.

 

Sein wichtigstes Kunstwerk ist das Altarbild in der Kirche “Cristo Resuscitado” im ökumenischem Zentrum von Orihuela-Alicante, das er selbst als Architekt gebaut hatte. In jüngster Zeit hat er an viele Ausstellungen in mehreren europäischen Ländern und an Kunstmessen in San Sebastiàn (Spanien), in Essen und Berlin (Deutchland) und in Stockholm (Schweden) teilgenommen.